Wohnen in der ESG

Wohnen in der ESG

In der ESG kann man auch wohnen – acht Studierende leben hier. Zwei Zimmer liegen auf demselben Flur wie ESG-Raum und Büro, fünf eine Etage höher und eine kleine Wohnung auf dem Halbstock dazwischen.

Die ESG-Hausgemeinschaft ist eine bunte Mischung aus lieben Menschen, die sich gut verstehen. In unseren Gottesdiensten machen sie Musik, tragen Lesungen vor und helfen an vielen Stellen – natürlich nicht allein, sondern zusammen mit anderen Studierenden, die über Landau verteilt wohnen. Auch an anderen Punkten gestalten die Bewohner*innen mit – Kochen, Öffentlichkeitsarbeit, Fotos, Semesterplanung… Und sie sind einfach immer mal wieder bei Veranstaltungen anzutreffen.

Zwei- bis dreimal im Semester treffen sich alle im Haus zu einem gemeinsamen Morgengebet mit Frühstück. Alle schätzen diese schöne Gelegenheit, mal mit der ganzen WG zusammen zu kommen.

Wenn Du Dir vorstellen kannst, in der ESG zu wohnen, frag einfach im Büro an oder schau unter WG-Gesucht. Wenn Zimmer in der ESG frei werden, sind sie dort immer zu finden.